1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Mädchen in der Männerdomäne

Jülich : Mädchen in der Männerdomäne

„Kraft kann man über den Kopf steuern, man muss nur das richtige Werkzeug haben”, betonte Oberstleutnant Matthias Steves bei der Begrüßung der 27 Mädchen der 9. und 10. Jahrgangsklasse, die im Systeminstandsetzungszentrum (SIZ) 800 zum Girls Day erschienen waren. In zwei Gruppen unterteilt, wurden sie zunächst über das Gelände geführt.

saiBs sed eTsga rwa edi dlwussstaktetugbrnAi sed rHesee zum anhekr,oiteMcr anedttnsen sau end efgeuseziBnrw rkEreektli dun ecaekn.rhiM 94 Herrne dnu erid neujg eunraF ebnnfied scih heir zrzietu ni red ldanue Asibduunlg ebSBeluicrth/e tmi nieer gieeleztR ovn 35, aenrhJ dun neire hbrshtiücuhcentdnilcre ngsntsggluuAdu;virbüe ied fogolEetruqs edr aetWttrks tleig ibe 998, Prtn.eoz brnlInahe eeins etavoroisKngrrestoeap imt 51 irFmen gnibenvrre ide nieuzsddbunelA dsa itdetr Jhar ni lniievz breet.inBe iD„e Mrmeäoeänndn thset hueet ahcu eunjng Fuaenr ffn”,oe etgbttseiä nrJa-ezfsFo ,ruxD traniraOosg eds slriG ,ayDs die tWero dse ttn.nersOauelbst elnKie crtaehspki nugnebÜ ewi das riteaDhnbge muz Thaem a„Ws its a?,llMt”e eötnrhge eosneb zmu srilG yDa ewi onainemtIonfr uzr nugbAiusdl zur tidonalS erd sderunhwB.e „rWi nbedvenir das memri itm arnioeno,fmnIt was ncoh höicmgl st,”i lrkeät seerleabneoPwlfld iswOn Essesr fua.