Linnich: Mädchen aus bedrohlicher Lage gerettet

Linnich: Mädchen aus bedrohlicher Lage gerettet

Sie können sich wirklich als kleine Heldinnen von Linnich fühlen. Charline Meisinger, neun Jahre alt, sowie Lisa Switula und Lara Fuchs, beide zehn Jahre alt.

Denn durch ihren Mut und ihre Entschlossenheit retteten sie ihre Freundin Ricarda Wienands (10) aus einer lebensbedrohlichen Situation.

Bei einer Umweltaktion am Linnicher Mühlenteich stürzte die zehnjährige Ricarda in den Mühlenteich und drohte im Morast zu versinken. Sie klammerte sich an einen Ast, den ihr ihre Freundin geistesgegenwärtig hinhielt, während die beiden übrigen Mädchen davoneilten, um Hilfe zu holen.

Empörend empfanden die vier Mädchen nach der letztlich glücklichen Rettungsaktion, dass ein Mann oberhalb des Bachlaufs den Vorfall beobachtet, aber auf die Hilferufe der Mädchen nicht reagiert hatte.

Mehr von Aachener Nachrichten