„Runder Tisch“: Lärmquellen im Heckfeld noch nicht verbindlich zugeordnet

Kostenpflichtiger Inhalt: „Runder Tisch“ : Lärmquellen im Heckfeld noch nicht verbindlich zugeordnet

Bei einem „runden Tisch“ zu den Lärmbelästigungen im Heckfeld hat die Kölner Bezirksregierung eigene Messungen versprochen. Seit Wochen beklagen die Anwohner nächtliche Ruhestörungen. Für die ist aber möglicherweise nicht die Zuckerfabrik verantwortlich.