Junge „Wasserratten“ aus Welldorf schnell unterwegs

Kreismeisterschaft : Junge „Wasserratten“ aus Welldorf schnell unterwegs

Anfang April fanden im Kreis Düren die Kreismeisterschaften Schwimmen für Grundschulen im Jesuitenbad in Düren statt.

Vom Standort Welldorf der Nordschule Jülich nahmen sechs Mädchen und sechs Jungen der dritten und vierten Klasse daran teil, und nun konnten sie zur Belohnung einen Pokal in die Luft stemmen, denn Armas G., Cara B., Claire Sch., David H., Edith Sch., Evi K., Greta Z., Jona H., Karl Benedikt W., Marie M., Simon R. und Tim Sch. wurden Kreismeister.

Zur großen Freude ihrer Lehrerin Ursula Bergmann erreichten Jona H. und Evi K. außerdem den 2. beziehungsweise 3. Platz im Freistil. Von der Schulgemeinde gab es großen Applaus und herzliche Glückwünsche an die erfolgreichen „Wasserratten“. Die drei Disziplinen beim Mannschaftswettbewerb waren: 1. Streckentauchen durch das Lehrschwimmbecken als Staffel, 2. Acht Minuten schwimmen (Schüler schwammen „am Band“, das heißt sie sprangen im Drei-Sekunden-Abstand nacheinander ins Wasser).

Zum Abschluss fand eine T-Shirt-Staffel statt. Es nahmen jeweils zehn Schüler pro Wettbewerb teil. Kreismeister wurde also die Mannschaft.

Mehr von Aachener Nachrichten