1. Lokales
  2. Jülich

Aldenhoven: Jugendrat Aldenhoven strebt Taschengeldbörse an

Aldenhoven : Jugendrat Aldenhoven strebt Taschengeldbörse an

20 Jugendliche beteiligten sich an der zweiten Sitzung des Aldenhovener Jugendrates in diesem Jahr. Vier neue Mitglieder waren dabei, wie das Gremium informiert. Zu Beginn der Sitzung wurde das Projekt der Taschengeldbörse besprochen, denn die Mitglieder waren sich einig, dass Aldenhoven die zweite Kommune nach der Gemeinde Merzenich im Kreis werden soll, die diese Börse anbietet.

eBi red bgdcöhlensraeesT edalthn se ihsc mu eni tPral,o fau dem gchdielnuJe eid ikhtgcelMiö bh,nae rih shTglcneeda neegg kelien kegeifitsHätntil in uHas dun nGtera ürf äertel dun eüiltedfregbhfi sncenehM fasuersueb.zn

eDi tIerseeennitt erd ödge,lsaThreescnb dei mov sKrei ürnDe ttueber w,rdi letetvtmir edn knttoaK enwcshzi end eunjng Hlnefre udn den eMsenn,hc ied ifeHl ni rAshucnp eemhnn ö.htecmn erD daentgurJ ählt dies für ein srhe gtseu Ptjro,ek onv dem tchin urn ldungJeheci ndu heetfblfigirüds rleetä seeMnhnc eenrtfipr,tio dsronen auch asd vnlätlieessvrndo nredMitenai vno nguJ dnu tAl örefrgedt rew.ed

Zmude irastoniegr dre rduJnetag meanomtn ienen okrWpsho ürf ,liehcdJgune ibe med über sbneahelen eTmhen wei srgenie,chnrVue uongnhW ,meteni agregtunnaB von aBfGö udn mher erorfitimn rwdene sl.ol

Kekriniestort rdwue die Btleignugei ma mrtOkretas 72(. )äz.rM Dei chegluinJend ndewre ,nafleWf Gktäener eiows r-eOts und riiaenegühnoFsltrnkdo .ntbaneei Dei oroikneenatD ewnerd ptraiv ee,tgsednp os sads edr akurfeV dme udtJaegnr dnu sendes ünfnkgeit jtnPeerko eutugz m.mkot Im tuaJngdre hcimneatm k,ann ewr im iegenbiGeeedtm whnot dnu nishwcze 14 ndu 81 ranJeh tla it.s ottnKak epr M:al-Ei rtjude@ndnvhl.eaneg.odae