1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Jülicher Stadtrat wählt neuen Beigeordneten

Kostenpflichtiger Inhalt: Jülich : Jülicher Stadtrat wählt neuen Beigeordneten

Der Jülicher Stadtrat hat in der letzten Sitzung des Jahres am Donnerstagabend eine stattliche Tagesordnung mit über 30 Punkten allein im öffentlichen Teil zu bearbeiten.

nnegBi tis mu 81 Urh im eßrnoG glztniaSsusa eds ueneN ause.aRths Es itgb weiz cetnesiehwl enmh.eT Zum nneie estth eid rhiwleWade eds enoitegeenrdB anirtM lhcuzS an, der hauc ergimAlelne tVrteerer dse rsreBgesiütrem t.si zcSlu‘h tetzmsiA ovn chta rnheaJ ndeet mi nJiu 10.27

Dei eelStl metüss gssieearnuhebc rednew, wnne ekein ewhalidreW elrfg,to mu eid chsi rde irehmsnbaAt earb ehtbmü und ied nvo rde aennstgtVuiwugrlle nztttrsteüu dri.w eanebDn dwri rde ttSrdaat svedrei eenu Ghzstenbeüerä ßuiacmlhtm fau end Wge eirgnn.b

bnNee end kKner“alss„i wei bü,lurafMhl egAstnaseo,swrugnrb rneginrtagnieSuß nud idettWnsinre senhet ebra hcua eöhehtr nPbkhgüreare in dre Jecilhür tdansnntIe wiseo in dre gTreifgaea urz mee.tbtaDI up-tHa dun anuiaszuhFncsss tathne shic edi muknpolilraiKmeot cohn hcnti ,tftggeseel iew edi Ehnhurög snfuaalle os.ll sDa atmhc unn erd tRa.

öEtrhh eednrw oelsln uhac ied tbnhgnSeeüdar ibe ktMären ndu nrcähinhtlmkae sunt.garaeltneVn eDi mi tilhsoehnurpsusgaHcnaztkes heesegrvone Stgniuegre olsl enzh zteroPn etegn.rab