1. Lokales
  2. Jülich

Berlin/Jülich: Jülich: Rückbau des Reaktors ist teurer und dauert länger

Berlin/Jülich : Jülich: Rückbau des Reaktors ist teurer und dauert länger

Der Rückbau des ehemaligen AVR-Versuchsreaktors in Jülich wird teurer und außerdem länger dauern als bislang geplant. Wie aus zwei Antworten der Bundesregierung auf Anfragen des Dürener Bundestagsabgeordneten Oliver Krischer (Grüne), hervorgeht, belaufen sich die Mehrkosten auf 39 Millionen Euro.

Dei Gmsanektotse ürf ned cüakubR eednwr aidmt chna lnale bnheiresgi angnAeb erd eBruieurngesndg inmesdenst 265 noneiMlil rouE beegtr.an „ieabD insd dei esotKn rfü eid snuEotggnr erd mlnet-eBrnnlKueeegn udn eid fndigeuwea Rgnginiue dse drvokaiati scrneevhute eoBnds rnute emd teRoakr hnco rag hcitn eiallr”kbaur,k trisriktie hr.cisKre Bsi„ auf dme äeGdenl eid ehespvrocner ügnre seiWe ,tsi ndweer conh elvei nelioMlin rouE hmre uz nzhale .isne Dsa ahctm end u-küaRRVcAb zu nmeei saesDtre hneo nE.neEdire” der wicgeittnhs Shicrtte eds sRüakcub sit ads bneaesurHeh sde krtsa rsrtetnavhle tekrleäorbs.Reaht eDsi awr bieesrt anmiel ufa eid zwteei äshfehtraeJl 0122 bhervsneco .rnedwo reD lhräetoeeabRtkr osll am ütckS in ien screlwgehniZa fua dme lädGene des egrsmszcFsnthronuu Jciülh cbarvhrte nr,dewe wo re nhoc eJthnrhaez lieegn enlibeb ss,mu um zeOe.nbribfnganfaluk tbgi se nnu bare ebi edn Vueiterbonnreg frü asd Heesrbuaenh nicheshtce rboemPel. „seDi rtühf uz iecezhtnil Vern,eönzggue”r erihtscb eid rgu.renegsuBnied Das neeasHuerhb eds srrholätketaeebR ise su„a iturhgee t”hciS für eid etwezi ethfäJalshre 2103 letna.pg Das etskpGmjateor llos 0712 ebnedte sn.ie