1. Lokales
  2. Jülich

Niedermerz: Investor gefunden: Neue Hoffnung für den Fußball

Kostenpflichtiger Inhalt: Niedermerz : Investor gefunden: Neue Hoffnung für den Fußball

Derzeit gibt es für den Sportverein Teutonia Niedermerz erfreulich positive Anzeichen für den Erhalt des Sportplatzes am Merzbach. Wie zu erfahren war, hat hierzu ein Investor mit einem durchaus machbaren Angebot für den Kauf der Spielanlage erste annehmbare Vorschläge unterbreitet.

eiW noTeteee-iotrrVsduznn Hiezn eJgrün Bmrhe ufa Afenarg ttt,mieile nehba schi die kaletldnsooengVrs i„n mieen entfhrabruc pesGhrcä itseimn“gmi ürf enie terkneok istKerhnctzesaisnosefbo ngopa.cuehress

esierBt in der knemednmo hcoeW rdwi edr „loemlewnkim sprSoon“ mti rretVernte rde Gemieden vndnlhAeeo senei älPen zur Üreabnmhe esd pseStozaprtl brneenrteuti nud acnh menie iiptoevns nsebrgEi ied eteeniwr nwnhiVeesosreeg zmu wrEbre rde nalAeg nit.eeneil

eGrdea rüf die dohc so wciegtih dnarteJibeug tsieh n-eosdrenVortTneeuizt mehBr im etWshirtebeeen red raplaSeognt nie„ wreehsscwnesünt aSlngi rüf ide fnuuktZ.“ rhdiuHrce swrecäht „sua dre reSgo um edn eulnlveente eVutlrs der zgntllaeaaP jtetz weeird eeni neue ngounHff frü end tposulblaFßr in rdNe!ze“iemr