1. Lokales
  2. Jülich

Rödingen: Initiative „Sophienhöhe schützen“ weitet Widerstand aus

Rödingen : Initiative „Sophienhöhe schützen“ weitet Widerstand aus

Michaela Schuh von der Initiative „Sophienhöhe schützen“ ist erfreut, dass sich neben Titzer Parteienvertretern einige Elsdorfer Parteien und die Grünen aus Niederzier gegen den Bau der Kartbahn an der Sophienhöhe aussprechen.

niE zterewi rofgEl ies das nhSreecbi na die rusgrgptsiäei,nnndieRe dsa ruaafd iswn,ieh dass die so eagenntn eaneKrgbvessornunin fau ieern hiteclhcr icnth aehlrbnat Biass bretuh ebha. Dei nrgdReiesreägnunitips agb eninh htR.ce motSi its sad aemolfr rehraefVn dre eUgumdisln der htrnabaK ctinh hrem iellena eAnetenegilgh onv Nde,eizeirr Tzti ndu rfdo,lsE nerosdn sed letegiRsron.aa erieDs sum,s aidmt dei rabhKnta na ide ionhSeephöh egtrlve nredwe n,nak ide eÄdrgnun dse npaReiosnllag e.nißehbselc

ia„mtD aebhn wir ufa jdene Fall iZte noen,eng“w hbtscrie hShcu ni reirh hgnllatemunSe nud fedrotr udza afu, edn deiMeligtrn esd rngsaoaiteelR elchtidu uz hnamc,e sdas eid geBrür ads jPtekor nicht .eowlnl ri„W nrweed renusne idednWrats elbdsah fau ide aieeronlg neEeb “!netueswai