Inden: Inde mit Dioxin belastet: Ein Spielplatz soll verlegt werden

Inden : Inde mit Dioxin belastet: Ein Spielplatz soll verlegt werden

Nach Mitteilung des Umweltamtes des Kreises Düren liegen die Ergebnisse der Spielplatzuntersuchungen im Überschwemmungsbereich der Inde vor. Darüber informiert die Gemeinde Inden. Die Boden- und Sandproben des Spiel-/Bolzplatzes Am Gutshof in Inden/Altdorf seien unauffällig. Er könne wieder genutzt werden.

Beim Spielplatz am alten Sportplatz in Frenz waren die Sandproben in Ordnung. Jedoch wurden im Oberboden der Freiflächen erhöhte Bleiwerte festgestellt. Da im Rahmen der Diskussionen zum neuen Wohngebiet geplant ist, den Spielplatz zu verlegen, empfiehlt das Kreis-Umweltamt, den aktuellen Spielplatz vorsorglich jetzt aus der Nutzung zu nehmen.

Der Spielplatz in der Unterstraße in Frenz liegt nach Kenntnis des Umweltamtes nicht im Bereich des Überschwemmungsgebietes der Inde. Die aktuelle Sperrung kann aufgehoben werden. Zum Kindergarten Wichteltreff liegen Ergebnisse der Oberbodenuntersuchung im Bereich der Freifläche hinter dem Gebäude vor und seien unauffällig. Sie kann wieder genutzt werden.

(red)
Mehr von Aachener Nachrichten