Hoher Aufwand, um das Volumen nuklearer Abfälle zu reduzieren

Kostenpflichtiger Inhalt: Jülicher Entsorgungsgesellschaft : Das nukleare Erbe sicher entsorgen

Wer an die Jülicher Entsorgungsgesellschaft denkt, hat direkt die Castoren und das Zwischenlager im Forschungszentrum vor Augen. Das Kerngeschäft ist aber ein anderes: das nukleare Erbe, also die zumeist schwach radioaktiven Abfälle, zu dekontaminieren, behandeln und so sicher zu entsorgen, dass sie später im Endlager untergebracht werden können.