1. Lokales
  2. Jülich

Maastricht/Jülich: Hirnforschung: Jülich kooperiert mit Maastricht

Maastricht/Jülich : Hirnforschung: Jülich kooperiert mit Maastricht

Wissenschaftler aus zwei Spitzeneinrichtungen arbeiten in der Hirnforschung zusammen. Das Forschungszentrum Jülich und die Universität Maastricht haben am Mittwoch in Maastricht einen Kooperationsvertrag unterschrieben.

rDe„ grerVta eetsbgiel, sasd ibeed euItttnsinoni erih ezcheeneuastig und ihsc geignseiegt eägeedznnr peeEitsrx in edr isghnfHcrnrou efmruanemzünhs ,ne”rwed eläretrk der Chfe des zcussrustFnregohmn Jh,iclü fP.ro imhAc ema.cBh asD engemmisea leZi red neParrt ise edi ungidBl nisee nze-elzDtumesxrsnElaZ. sFtnersnhucmogurz üiJlhc fervgtü rübe ine ratiensegu nurgäghHcsselteoti itm dgedbeimebnl ferrVen,ha nieen 49, gnneoao.sanaran-estrMegmteTzofl tmDia lnlewo edi lsfcWtssriaeehn Hniekerrgnnruakn wei mzDeen dun ihzArmlee ocsnh ni zgna neüfrh hnsPae nnre.enek eDi itneäUsvirt hcMiasatrt tis stkra in der cwkEnlintgu eunre dneeDynhatasemeltoan bie eneindegblbd afhrnreVe udn fua dem beGeit edr c.suyoloegerphoiN