1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Herzogstadt : Für neue Spielplatzgeräte sollen 80.000 Euro bereit gestellt werden

Jülich : Herzogstadt : Für neue Spielplatzgeräte sollen 80.000 Euro bereit gestellt werden

Der Bauhof der Stadt Jülich hat in den letzten Wochen mehrere zum größten Teil überalterte Geräte von Spielplätzen in der Herzogstadt abgebaut.

brDeüar rdweu ied tnozmslkeiliipmaspSo im liDate ucttte.irnehr seeDis ngUremrimeut ath nnu trngb,aeat im altsHhua 8201 sgetasinm 0.0800 uorE für zetuarfksäE tielbezetlnr,eus ilew die reetbgÜlurna edi isemnet crGfeenatäsht afu leSnläpteipz ritefbft. Ob esrdie tAanrg ürikgccebthtis ,wrdi tntdiseehec isch bie end Eaagnu.nettetrb

kta„eeii“tDvr uwred unn zum epesilBi neei rKK-oglentiabtaelme afu dem Spzpeillat Kreßthal.su eDi Sadn- rwid in iene aänReelcfhs damwetelnu,g eknäB und uanZ nbiebel ,ehnste tehßi se im hectiBr erd ssinmi.Koom fuA dme hJcilrüe rtaMk estht nohc neei eiemsna epdepwreFi arh(aBuj 899).1

reenD eeomDntga edwre vom ofBauh so anelg wei ighmlcö itzagreshenöug, da es üfr eid deetehstnen cüLek nieke restpssrtfiazaetElne igb.t ertWeei teäGer udrwne in or,lKsa resreSog,ldf Mcrseh .efnrtnte