1. Lokales
  2. Jülich

Linnich: Haus mit Petroleum in Brand gesetzt

Linnich : Haus mit Petroleum in Brand gesetzt

Ein 64-Jähriger ist am Montagmorgen in Ederen bei einem Brand, den er selbst mit einer Petroleumlampe entfacht hatte, leicht verletzt worden.

eeWgn eiesn lflaomrsSasut athet re cihs rzuk vor 6 rUh imt red maepL zum cSkessgrnahetniu ebneb,eg um ned ahlhstcrcuzeSt deeirw uz rveet.nakii ufA edm egW ucürzk ilfe der rotSm ruente au.s uLat lribeeicoiPzth krcarshe red annM rdaüber tr,rade sads er uaf rde Tperpe z.seürtt Dibae tnttlgie imh ide ,apmeL udn eni ruFee ribteete ichs uas. lbohOw edr anMn meib tSzru rvelztet udrwe, tonekn er chis sestlb usa emd Haus ifbe,eern bveor ide erFeuhwre end rBadn öcsl.eht Dre cSdaahnhecs rdiw tim hetszängetc 00003. uoEr f.tiebzrfe