1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Graureiher nisten erstmals auf Sophienhöhe

Jülich : Graureiher nisten erstmals auf Sophienhöhe

Rekultivierte Landschaften sind beliebte Orte zum Verweilen — nicht nur für Spaziergänger. Auch aus der Tierwelt kommen immer wieder neue Exemplare, die sich in den rekultivierten Tagebauflächen ein Zuhause suchen und dort schnell heimisch werden. In diesem Jahr sind neue Bewohner aus der Luft angereist.

ueGahirrre eahbn hsic arsemslt fua rde oihheShöenp ma egTabua hbHaacm esndlagtiee und dtor niher huhNcsacw gtüubastre.e D„as tis cnosh twsae Bonred,sese ndne olobwh nma ied aflifenuägl löeVg nbiehea ablerül im ietGeb eenacbothb nkan, tigb es run agnz neiewg untk“en,oBlroi so -reWRowPE oBeiglo Ulf cha.Dowsrk

enEi neeilk enKoiol sau ndur 51 eTrine tah nnu end Iensseel ma ansebhWatg der hehöpSnehoi sal ptaBlturz rüf schi cdtnt.eke Mit mieen slanFegr dnsi sie von end bdieen neeedehstbn setniAhpcntuussk tgu trbaec.baohb onV rtdo stört nma eid ölgeV cahu tch,ni ied chis tshgezctü afu dre enlsI dsaelegtien n.abeh Esrt lhzcürki uwndre irev tbstezee soHetr itm sndeestimn einebs ftas üfnlgge Jeginrtuen bei dre Fgtrünetu hc.tatebebo

iDe nurievtktriele clähenF red emanghiele uaeTeagb mi hReinsehcni veireR lneget bei erxEnetp welttewi als hlobci.ivdlr Das ästbgteti edi aturN irmem edwire lse:stb Nbeen edr Aseinungdl edr eruhairreG tgib es eilebeswssiiep huac ni der cchnltrtSsegesfrhmonugi wsrermtkeeeben nsesmkiroVo.m

tUenr nde ni ned entlzte ehrJna eceegnhnasniew raFtnle dsni sniebe rteAn, ied fau red Reton eLtis fhtügre weedrn ndu im rmuaaNrut goaensrubest dero trask htdeägfer ni.ds

esgtmIas„n idns in erd itngrlRvuiekue mi nneecRishhi reernirkahoveBlun etrewellitim rnud 0003 i-Tre und erbü 1000 tePnrnnezaafl smiechih rw,deoneg von enden eenigi rzvuo saogr asl btasogursnee g,ntlae“ tceitbehr k.shrwDcoa