1. Lokales
  2. Jülich

Inden: Geplantes Baugebiet in Inden-Frenz bleibt ein politisches Streitthema

Kostenpflichtiger Inhalt: Inden : Geplantes Baugebiet in Inden-Frenz bleibt ein politisches Streitthema

Der Rat der Gemeinde Inden hat die Pläne für das umstrittene Baugebiet auf dem Frenzer Sportplatz geändert. Das ist eines der Ergebnisse der jüngsten Ratssitzung.

inE eEnd esd errgÄs its egndeesw tdrzomet tcinh eabhnze.us neDn edi triBezes erd adgnnzernene rFernez eühlM aenhb nagü,tedikgn ssda esi eengg dei enenu änePl lengka lnwleo.

tSien eds eotnsßsA arw ied ngsneateno eeVnue,repändsrsrrg ide ide enGmdiee rvo izwe arnJeh erüb den patolSrpzt nud das genzndrneae drsGtücnuk dre Mlüeh eggtle htt.ea Dmait owtell ise ltiehscelre,ns sads ide wuEeipntälsernerg dre tifebsozreH ishc hctni alteignich sunrwikea ufa das ehgöclim teegua.bBi Die sersrneVeeprnuägrd aht der Rta ejtzt ofheangueb udn eni ebutiageB sebseolsnch, das nur ohnc lhba so ßogr ist eiw ni dre ücnrupghslirne g.aPulnn smiitgmniE ilef ide iZmtgsnmuu umz euhbeAnf dre geesrpserVdänrneur .aus

Die naortiFk der nneGrü mismtet dnan las zieegni gegen nde gneeetdrnä .nenuBpgbsaula suA ciSth der nrüeGn sei ien teibgeBau chtni ermh essrbnttree,ewr liwe sda ehcErrdi beeasltt nud rßsnuoscgkteehlisnE zu hhco ines nk.töenn riitKk na red gVltaurewn kma fua, sal die rFnzere itrtOesovrehsnr elHal ihRfechs Gü(ne)r eib irrtremBeüges Jnör geldfenaL ,cafghtaenr wuram sei thcin rdrbüae ietrmoinrf drenow ,war ssda ied rnFerez ßlauerFlb nheri lztPa abld slrnseave smeün.s