Barmen: Gegen Baum geprallt: Autofahrer stirbt auf dem Weg ins Krankenhaus

Barmen : Gegen Baum geprallt: Autofahrer stirbt auf dem Weg ins Krankenhaus

Ein 36-jähriger Autofahrer aus Linnich ist am Montagabend auf dem Weg ins Krankenhaus gestorben, nachdem er bei einem Unfall auf der K6 in Höhe Barmen lebensgefährliche Verletzungen erlitten hatte.

Der Mann war um 20.15 Uhr auf der Kreisbahnstraße von Koslar kommend in Richtung Barmen unterwegs. Kurz hinter dem alten Bahnübergang verlor er aus noch ungeklärter Ursache die Gewalt über sein Fahrzeug, rutschte über die Fahrbahn sowie einen angrenzenden Radweg und prallte mit der Fahrerseite gegen einen Baum.

Dabei wurde der 36-Jährige eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Nach notärztlicher Versorgung sollte der Schwerverletzte ins Klinikum Aachen gebracht werden. Er starb auf der Fahrt ins Krankenhaus. Für die Zeit der Unfallaufnahme war die K 6 voll gesperrt.

Mehr von Aachener Nachrichten