1. Lokales
  2. Jülich

Kirchenklangkonzert: Gefühlvolle Balladen und temperamentvoller Rock

Kirchenklangkonzert : Gefühlvolle Balladen und temperamentvoller Rock

Die Angela Lentzen-Band ist zu Gast bei der Kirchenklang-Reihe in der evangelischen Christuskirche in Jülich am Freitag, 28. August, um 20 Uhr. Nach dem Corona-bedingten Lockdown ist es das erste Konzert der Kirchenklang Reihe.

Seit 20 Jahren steht Angela Lentzen mit ihren Lentzen-Band-Projekten auf der Bühne, für dieses Konzert „Kirchenklang“ hat sie diesmal ihre ganz persönlichen Lieblingssongs Genre-übergreifend aus dieser Zeit zusammengestellt.

Ihre vielschichtige Stimme verpackt sie in gefühlvolle Balladen und temperamentgeladenen Rock. Immer für eine Überraschung gut, interpretiert sie stilsicher und zeitlos aktuell.

Eigens für den „Kirchenklang“ arrangiert, wird die Formation Songs von Annie Lennox, Melissa Etheridge, Alanis Morissette, Anouk, Joy Denalane, Janis Joplin, Police oder U2 zum Klingen bringen. Begleitet wird sie von Guido Meyer am Schlagzeug, Timo Höhne am Bass, Leander Philipps sowie Michael Rick an den Gitarren.

Aufgrund der aktuell bedingten Auflagen werden nur 60 Plätze in der Kirche angeboten, um die Abstands- und Hygieneregeln einhalten zu können. Es wird um verbindliche Vorreservierungen per Mail gebeten: virginia.music@t-online.de.

Einlass zum Konzert ist um 19.45 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Mehr Infos unter

www.angela-lentzen.de.