1. Lokales
  2. Jülich

Jülich/Mönchengladbach: Freundin getötet: Haftstrafe deutlich verkürzt

Kostenpflichtiger Inhalt: Jülich/Mönchengladbach : Freundin getötet: Haftstrafe deutlich verkürzt

Der Jülicher Avdyl A., der seine Lebensgefährtin Tanja S. im April 2013 mit sieben Messerstichen getötet hat, ist bei der Revision seines Prozesses vor der 5. großen Strafkammer des Landgerichtes Mönchengladbach glimpflicher davongekommen.

etlmHu ni,Hz rde roseienzdVt eds suthccrrSiwhege, leutrrteevi dne eheut hriJä-g15ne ma atrFeig uz rinee tffeasraHt nvo esibne hneJra udn esebin .tonneaM

Die sftatSactahsawntla ndu die rVrrteete rde blrgekNeeän hettna ourvz ni herin edräslPoy die nBhelegatuib red gisribeneh eaSrtf nov nune henraJ ndu essch Mnneato etrtba,gna ied ovn erd 7. ernogß tSrkaemarmf mi zeeDembr 2301 ärvgnteh rdoewn ,arw voerb chan erien sovneRii edi Hheö esd aetßaSfrms ovm fhBcdhtneirssouge eewgn meevterdrnri cefukhSdgtlihäi mzu ketnZtipu edr tTa benanatdest dnewro wra. So eatht ide 5. Kmarem dne rzsPoes eun torel.laufg