Linnich: Fotowettbewerb: Ein junger Blick auf die Natur

Linnich : Fotowettbewerb: Ein junger Blick auf die Natur

Die Linnicher Grünen veranstalten einen Fotowettbewerb für Kinder und Jugendliche aus Linnich als Beitrag zum Kultursommer. Das Thema lautet „Naturfotografie“ — am besten mit Motiven aus Linnich und Umgebung

Einsendeschluss ist der 31. August. Je Teilnehmer können bis zu drei Bilder eingereicht werden.

Eine unabhängige Jury bewertet die Bilder, getrennt in zwei Altersgruppen: Die Staffelung sieht eine Gruppe sechs bis zwölf Jahren vor und die zweite Jugendliche von 13 bis 18 Jahren.

Digital oder Papier

Die Teilnehmer schicken ihr Foto beziehungsweise Fotos versehen mit Name, Alter und Adresse, dazu Telefonnummer oder E-Mail-Adresse und gerne mit einer kurzen Beschreibung (gegebenenfalls wie das Bild entstanden ist) per E-Mail an: fotos@gruenelinnich.lopdron.de. Die Auflösung sollte möglichst mindestens acht Megapixel, maximal 20 MB pro Bild betragen. Natürlich können auch Papierabzüge eingerecht werden (Format ca. 13 x 18 bis 15 x 20, bitte mit Namen auf der Rückseite) an: c/o Grüne Fraktion im Linnicher Rat, Rathaus, Rurdorfer Straße 64, 52441 Linnich.

Weitere Auskünfte und eventuelle Nachfragen werden unter Tel. 02462-4070 oder Handy Tel. 015901461740 beantwortet. Die weiteren Teilnahmebedingungen sind unter http://gruenelinnich.lopdron.de/fotowettbewerb einsehbar.

Für die bestbewerteten Fotos werden Geld- und Sachpreise im Wert von insgesamt ca. 300 Euro verteilt. Zusätzlich wird ein Sonderpreis vergeben, gestiftet von Bürgermeisterin Marion Schunck-Zenker.

Die Preisverleihung findet voraussichtlich am 16. September im Rahmen der Linnicher Kindermeile statt, eventuell verbunden mit einer Ausstellung aller prämierten Fotos.

Mehr von Aachener Nachrichten