Linnich: Finanzausschuss stimmt Sanierung zu

Linnich: Finanzausschuss stimmt Sanierung zu

Dem Abwassersystem der Linnicher Schulen steht die Komplettsanierung bevor. Nachdem der Werksausschuss sich bereits der Notwendigkeit gebeugt hatte, erfolgte nun auch im Finanz- und Personalausschuss der Empfehlungsbeschluss an den Rat.

Der Befund des Ingenieursbüros Meyer ist so eindeutig, dass eine Verzögerung nicht in Betracht kommt. Ohne Diskussion stimmte der Finanzausschuss der Mittelfreigabe von geschätzt 390.000 Euro zu. Die Zeit drängt. Um, wie im Werksausschuss skizziert, vornehmkich in den Sommerferien die Sanierung der rund drei Kilometer langen Abwasserleitungen umzusetzen, muss die Finanzierung vorher stehen.

Bei einer Landesförderung von bis zu 50 Prozent der Gesamt maßnahme muss die Stadt den Rest aufbringen. Das geht nur mit Mitteln, die für andere Projekte wie den Verbindungssammler Boslar-Tetz vorgesehen waren.

(ojo)
Mehr von Aachener Nachrichten