1. Lokales
  2. Jülich

Feuerwehr Jülich befreit hilflose Ente aus einem Baum

Kostenpflichtiger Inhalt: Tierischer Einsatz : Feuerwehr befreit hilflose Ente aus einem Baum

Eine nicht alltägliche Tierrettung hatten die Kameraden der Jülicher Feuerwehr am Samstagmorgen zu bewältigen. Ein aufmerksamer Mitbürger meldete eine hilflose Ente in einem Baum auf der Ellbachstraße. Das Tier hatte sich in den Ästen verfangen und kam aus eigener Kraft nicht mehr frei.

lfhiiMet erd tDierleerh nheterä sihc nei eaherweFmnrun grisvticho dre ni Not aentgreen t,kotneSec die hics tim nmeie lülFeg os eshr mi wAsrtke nefanvreg tetah, ssda ies vno enalli lwho thicn mehr ekoeimrngefm rw.äe hrI ttRree tbhcaer dsa eTchnrei imt med tsA weredi erhsci ufa end .oendB ieHr rekmütmne hsic ziew ameaKnder ,dmura den gVleo uz .nriefbee Im Ahulsnscs wuedr die ecicrenhettgsühe tneE mi cehksBwur enha red Rur teezgst.ab änWrhed dre neaRsntnßmuamhetg rwa eid lrahEebslaßct rgaos rruizgtfsik eetg.rsrp