1. Lokales
  2. Jülich

Pier: Fahrfehler führt in den Straßengraben

Pier : Fahrfehler führt in den Straßengraben

Der Fahrfehler eines 19-Jährigen aus Niederzier war nach Angaben der Polizei am Donnerstag der Grund für einen Unfall in Pier. Den Gesamtschaden schätzen die Beamten auf 4300 Euro.

erD genju nMna rebhfu gegen 19 hrU die 2L1 in hiuRcgnt u,hcerrbgeL als re ma atugOgssran ned ieBtdrnos einre tgtimi in red trSßae nhleinfbcide esslrehkVnrei imt emd edonervr nnlkie daR dse aengWs iecuhrt.teo ufaainDrh itrgee er mit iemsen nageW fua den earthh,ilbnFrea burürhfe ads odtr stdheene ihzheesVnrckree siewo ide kWaebanr dun uctrdhseeel ahdnca achn nklsi ins aeenzndrgen del.F rBveo sad zheugaFr rdto muz adltsniStl am,k glecbhurüs es shic no.hc eDr äJ-e9hgr1i uwdre itm wneshrec uegtelVrnnez im seunwtetgangR mzu nasnKrakehu tcahber.g aDs urFzgeah awr cithn hrme hrberfaeit und temuss pgtclbeehsap rwe.dne eDi euewhFrre iPer ärseuetb äpsert die rhnh.aaFb