Linnich: Erster Platz für Schülerzeitung „Pfifferling”

Linnich: Erster Platz für Schülerzeitung „Pfifferling”

Die Redakteure der Schülerzeitung „Der Pfifferling”, der schon seit über 43 Jahren von Linnicher Hauptschülern der Gemeinschaftshautpschule (GHS) Linnich herausgegeben wird, konnten sich über einen ersten Platz beim Landeswettbewerb der Sparkassen für Schülerzeitungen im Kreis Düren freuen.

So manches Gymnasium musste sich dabei mit den folgenden Plätzen zufriedengeben. Koordiniert von den Lehrern Dirk Bercks und Markus Frohreich und unter Führung der Chefredakteurinnen Daniela Dohr und Robin Doerfling arbeiteten alle Redakteure der Klassen 7 bis 10 Hand in Hand, um einmal wieder eine bemerkenswerte Ausgabe des Pfifferlings zu machen.

Die harte Arbeit zahlte sich aus. Nach drei Jahren endlich wieder ein erster Platz und eine Gewinnsumme von 150 Euro. Der Betrag wurde den Redakteuren in der Sparkassenfiliale Linnich übergeben. Da freuten sich natürlich alle und die Redakteure versprachen, für den nächsten Wettbewerb noch härter zu arbeiten.

Mehr von Aachener Nachrichten