1. Lokales
  2. Jülich

Jülicher Land: Ein Toter, zwei Schwerverletzte

Kostenpflichtiger Inhalt: Jülicher Land : Ein Toter, zwei Schwerverletzte

Bei einem Unfall am Mittwochabend ist ein Mann getötet worden, seine beiden Beifahrerinnen wurden schwer verletzt.

rDe Uallfn ngieeeret ihsc mu rzuk vor nenu rhU uaf rde 23L1 iewnszhc nelölH dnu Gs.ünet Ewat 050 tereM rov Güntes amk der geWna alut ziliPoe ufa sasrne hrFhbnaa ovn rde Satreß ba und aelrptl lhsiicet ngeeg neein Buucham.Dr ide ctuWh sed salAlrfup nuewrd eid aIsennss mi Fgeruahz klgnteeiemm und nesumst vno rde euehwFrre rgbgoene deewn.r eDr 1ihäej-g3r anMn sau izTt ma ruStee btsar hocn na dre Ullfslntle.ea eiD deenib 94 udn 12 raJhe nleta anrFue sua ihlcüJ dun enrelWs,ü eid tmi hmi an rdBo eds tosAu w,nrea dnewur rshewc trvlezet ndu cahn hrirloecätntz rogVusngre mit gRwagsnenutet ndu Rshrbrnbeateugutuchs in ine snnrahaukeK gueehiienzebwss dsa uknliiKm cAnhae .bghcetar eBi ndebei nlrVettzee eetbesh nekie eebhsfaLge,nr astg eid i.PüozlFrei dei uDear der alfnnauhlafemU war ide L 312 ehwzisnc Hnölel dun süGtne srgt.eepr rDe nduGr üfr end nflUal ist ltau lzoPiei gabnisl aknrul.