1. Lokales
  2. Jülich

Ein besonderer Tag fürs Jülicher Werk

Kostenpflichtiger Inhalt: Bauen an der Zukunft : Ein besonderer Tag fürs Jülicher Werk

„Das ist ganz bedeutend für Jülich“, sagte Ulrich Palandt von der Standortleitung der Jülicher Zuckerfabrik, denn mit Michael Schaupp und Uwe Schöneberg waren die beiden Geschäftsführer von Pfeifer & Langen von der Zentrale am Rhein ins Werk an der Rur geeilt, um mit dem ersten Spatenstich das Großprojekt zum Ausbau der Fabrik offiziell in Gang zu setzen und mit den vielen Mitarbeitern des Unternehmens zu feiern, die aus diesem Anlass ebenfalls in die Herzogstadt gekommen waren.

Der Strat sed sbuNuea tsi ieen ghlseico engzutostrF rde nnüsegjt ienivnteosInt im cJührlei Wekr nov fePeirf & negnL,a wo zvuro hucätsnz neei euen Sanlgloiea ecrettrih wreud, mu ide ezaiäKptnat für dei aeurgnElngi vno üeRucbzrkne zu enörheh. sE gnlfote dei ellanH für dei etRülpsl,eben ied mi dUemfl eds Wkeser d.nettensna

tMi emd uebdGeä ürf dei punkcs-aeVgr ndu anadelguenegsVnrl tcrkü ads jegntüs jreotkP mntite isn zHer red Frkiba rv,o endn iedse nege irlhueämc nbAgdunni na die gwuuirnceZkngen tsi lhdkcrisuüca w,loletg um tpseär zkeur Wege emib ostnprrTa naeinhlrb sed eeskFbdnigalrä zu änsgeewler.tih

Afu rde rnndaee eeiSt eubetdet das uahc, sasd nrwähde erd tgeseanm geaKnmap onv eetSerbmp bis Jaunra nbtseebielrautelB dnu eid nguAinlreef red übRen unetr eenin tuH eacghtrb rdween ü.ssnme citNh tsonmus enbenott dei mietne nRered afu dem nühoRebf nde nhWc,us ssda der Nbuuea alefnfrlui fvrleeenu .meög snsiAtegch von ehrm las 05 e,Miaretrbitn ide 2200 mi uegZ sed eaaurksssbWu nov osEdfrl canh cüJlih ,cwneelhs ührter ronBdeeirtege rtaiMn clhuSz eid Wmremrbteloe ürf ied taHdrotegzs las noWrt.oh