1. Lokales
  2. Jülich

Juelich: Ehrenamtler aus dem Kreis Düren zu Besuch bei Staatssekretär Rachel

Kostenpflichtiger Inhalt: Juelich : Ehrenamtler aus dem Kreis Düren zu Besuch bei Staatssekretär Rachel

„Das Ehrenamt ist das Rückgrat unserer Gesellschaft. Erst ihr großartiges ehrenamtliches Engagement macht unsere Gesellschaft zur Heimat. Herzlich willkommen in der Bundeshauptstadt.“ So begrüßte der direkt gewählte CDU-Bundestagsabgeordnete Thomas Rachel eine Reisegruppe von 50 Ehrenamtlern aus dem Kreis Düren, die er nach Berlin eingeladen hatte.

iBe seimne afpnEmg im dniemieusrtmsBuni rüf lginduB und n,Fgshruoc dsesne tLginue hRlace sla aaiclemPerahrtrns tkäSrretsateas t,gnrhöae iesrikteudt re nasmieemg imt eniesn teGnsä ebrü ltaeuelk eithoscilp ,nTehem ewi dne ednrtStwuklrau mi ieecnhirsnh ive.rRe tr„sE sümens uene zreittAleäpsb eacsffgehn eewndr, orvbe etsräp in meine oeendretgn ragbÜegn ien lAauenufs asu der enhrkluBao olozelgvn .irdw iMt rsureen tinagirgeznie -shassfncisetW dun oncshFnergiorsgu abnhe irw im iKres üreDn teug Veut,ngnsruezoas dne ukwttrSeurdnal ovispit uz ele“ttgsan, tbetnoe Rhec.la

bO egielMdirt sed enißeW isgRn usa edm Kiser rne,üD erhtlnmEear sau den ürneDre gnlneleeaninaKgtra nud der neDerür czhhrautSt,e oierkaKmimltunopl asu Tizt nurte rde tnLigue vno rireüsgetemBr Jnüreg ertznaFn reod nneislerronVe eds eelHrsfaden elan,sesLd leal anwre tierbtgsee nov end entsiseatnnre iEicknlbne ni ied nsuiiBektdo.pl

iDe lenehrTmei snseogen bei cmsehösnt tWreet dsa sanwilhbuesgecchre aPm,ogrmr swa sei trune mnearde sin anzelensu,admtkBr ni asd Jnittiireszsuiumm ndu in ads iekmnsnntzueamDruttoo griop„oeahpT sed “rsreTor h.üetrf