Aldenhoven: Ehemaliger Christdemokrat jetzt Mitglied der FDP-Fraktion

Aldenhoven: Ehemaliger Christdemokrat jetzt Mitglied der FDP-Fraktion

Jakob Leipertz, Ortsbürgermeister von Freialdenhoven und erneut in den Aldenhovener Gemeinderat gewählt, ist der FDP-Fraktion beigetreten. Der ehemalige Christdemokrat wurde, so der FDP-Fraktionsvorsitzende Willi Zander, einstimmig aufgenommen. Dadurch kommen die Liberalen, die erstmals im Gemeinderat vertreten sind, jetzt auf drei Mandate.

Laut Zander „erhält die FDP mit der Freien Wählergemeinschaft (FWG) für die zukünftige Zusammenarbeit als dritte Kraft im Aldenhovener Rat mit Leipertz eine weitere Stärkung”.

Die Aldenhovener SPD will sich nicht vor der konstituierenden Ratssitzung am 29. Oktober zu einer fraktionsübergreifenden Zusammenarbeit äußern. Die SPD verfügt im Gemeinderat über neun Sitze, mit der FDP/FWG/Leipertz käme man auf eine Mehrheit von 16 Stimmen. Die CDU hat elf Mandate.

Mehr von Aachener Nachrichten