1. Lokales
  2. Jülich

Ameln: Durch Tempo-30-Zone gerast

Kostenpflichtiger Inhalt: Ameln : Durch Tempo-30-Zone gerast

320 Euro, drei Punkte und ein Monat Fahrverbot: Das ist die Strafe für eine 21-jährige Autofahrerin aus Bedburg, die am Mittwochmorgen mit 72 Stundenkilometern in einer Tempo-30-Zone auf der Prämienstraße unterwegs war.

iDe enRiasr ifel edr eioPzli am nrMoge bei tlinrectkenohgGoiilnwksdes ni nelmA f.au Zu rdesei etiZ edbaenfn cish chua nelchduSrik an aetunl,tehslsBle mu ufa suuceshSlb zu nret.aw

emtasgnsI hcta nsirekrehrehleteVm udwner mit bhhörteüer tikcheeigwGdnis emgs.eesn rdeWähn beiesn ohruerfAta mti eenim reranewldVg aaknvmodne, ewrud gnege ide 21ehräJi-g nie eBvdlaugßrheenrf ntg,eieleeit liwe ise remh lsa pdloetp os nchsell iwe utelabr wureesgnt eenewgs awr.

Dei loeiziP itews daufra h,ni dsas an diesre lSeelt newhirtie lnrmpktoToneeol cueünrhfrdh .edewrn