Jülich: Dreister Diebstahl: Campingzelt samt Inhalt verschwunden

Jülich: Dreister Diebstahl: Campingzelt samt Inhalt verschwunden

Unbekannte haben am Donnerstag das Campingzelt einer Frau aus Berlin gestohlen. Die 49-Jährige hatte das Zelt auf dem Campinggelände am Brückenkopfpark aufgeschlagen.

Die Frau erstatte am Donnerstagabend auf der Jülicher Wache Anzeige. Die Berlinerin hatte in den letzten beiden Wochen ihr grünes Einpersonenzelt am Brückenkopfpark aufgeschlagen. Nach einem Tagesausflug kehrte sie am Abend zu ihrem Lager zurück und musste erstaunt zur Kenntnis nehmen, dass ihr Zelt verschwunden war.

Aufgrund der Angaben neu angekommener Camper kann gesagt werden, dass der Diebstahl sich in der Zeit zwischen acht Uhr und 16 Uhr ereignet haben muss.

Mit dem Zelt verschwand auch dessen Inhalt, Kleidung und Lebensmittel, bislang spurlos. Zur Unterstützung der Ermittlungen bittet die Polizei nun die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise unter Telefon 02421/949-2425.