1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Die Teestube ist der neue Jugendtreff

Kostenpflichtiger Inhalt: Jülich : Die Teestube ist der neue Jugendtreff

Der Anfang war schon gut. Das stellte der Jugendrat am Sonntagnachmittag bei der Eröffnung seines neuen Jugendtreffs, der Teestube in den Kellerräumen unter dem katholischen Pfarrheim, mit Befriedigung fest.

An iwez eSasatgmn im tMaon iwdr ied tTusebee frü die ujneng seGtä fftöngee se.ni cdteaGh its edr frfeT rfü ide pnreApetrglus sncwhzei 14 nud 18 Jraehn. eSti red eßilghSncu sed Yugoidsen fthlee nehni eein l,eeBbi wo sie egitsilkeGle efg,pnel ieFml nseeh rdeo hacinfe rnu enlhicl .knöenn

An emdise Sghcnnntotaatimag hatte red dgrnetuaJ sswanameiuseh hauc erälet ersonneP zu a,tsG ied rhduc rhi nhenrcseEi hir estesrnIe an rde iehntduiggencrunJ nebeukednt nud itm ennSped ruz tnreeewi tutustAansg t.eirbguen

Es neraw ertrVeret nov aRt udn nrVlguetaw, ovn nsoliitechp teranPie nud onv edr engg,vhnimusUnrireteenen ide ovn iaeMk Wgnaolezenes-G wneklmilmo einhßgee wdeu.rn