1. Lokales
  2. Jülich

Tradition endet nach 141 Jahren: Café Bremen geht in andere Hände

Tradition endet nach 141 Jahren : Café Bremen geht in andere Hände

141 Jahre gibt es das Café Bremen in Aldenhoven, über den Ort hinaus bekannt insbesondere für seine Konditoreiwaren. Mit Heike und Helmut Stolz hat die 5. Generation den Betrieb 20 Jahre lang geführt.

Zmu 1. Obetkor irwd nun onaJehsn Scmhahreuc dnu E„LO rDe ecäBrk & itdon“orK usa nechaA den rebiBet brüemnhe.en eeiHk dnu Humtle zotSl nlwoel s–cih  cuha sau lnnithcdegheusie dnürGen – nzag auf irehn 2. rSantdto ni nHeov we„innoeZrern. tzeik rtbbndreiwkeeaseH fua sedie snazDit dun imt sdieme Awndfua nöennk irw agliritgfns tnihc f“eürn,h nannte ekeHi otzSl ennie dGurn üfr eid gbeaebÜr sed Bteeesr.ib

Wir„ hnbea tmi sJheanno ecaSrmuchh adnenmje dungn,fee red die rWeet dse Cséaf meerBn hentarel dnu usnere iTdriaton las ,äerBiekc nedtiioorK dun fCéa fnrthofeür ,rw“di futer isch Heike zStlo. üFr edi Kndnue losl ihcs inwge änr,end liew urmhaecShc uahc die nudr 20 gtllteseAnen mnenehbüer rid.w