Aldenhoven: Brand in Aldenhoven rasch gelöscht

Aldenhoven: Brand in Aldenhoven rasch gelöscht

Ein überhitzter Elektroherd hat am Samstag gegen 9.15 Uhr einen Brand in einem Mehrfamilienhaus auf der Marienstraße in Aldenhoven ausgelöst.

Rund 35 Feuerwehrleute rückten unter der Leitung von Wilfried Thelen aus, um den Brand zu löschen. Schnell stellte sich heraus, dass sich niemand mehr in der Wohnung aufhielt.

Das Feuer war rasch gelöscht. Mit im Einsatz waren auch die Drehleiter von Jülich, ein Rettungs- und ein Notarztwagen und die Polizei. Zum Glück kam niemand zu Schaden.