1. Lokales
  2. Jülich

Barmen: Beim Angeln im fremden Teich ertappt

Kostenpflichtiger Inhalt: Barmen : Beim Angeln im fremden Teich ertappt

Bei dem Versuch, Fische aus einem Aufzuchtbecken eines Angelsportvereins zu angeln, ist ein 25-jähriger Mann aus Linnich am Mittwochnachmittag im Ortsteil Barmen selbst ins Netz gegangen.

erD rnLncihei urwed fua hesrfirc aTt rchud nieen rngnegAiheö eds eerprolvignetAssn a,prpett als re itm eerin n,glAe rbea hnoe ned rheldrerfceoin ne,nAcelighs ishFcen .nctsteelalh inEne hsFic thaet er sbterie rerefhgloci an dLan iezhen ,neknnö las er ovn emd ear,Vnegisnler der ruz Gksnterreoolwsläe enmkgemo raw, prpttea wrd.ue wZra rwued erd egnfngeae icsFh nov mde 5änJeg2-ihr ncah ufnreroAugfd widree ni eenis laünietchr bUgengum ,eeslansnt wsa die eennzgzhgiuoe izePlio hejocd nciht nrada hndtir,ee eine zgAeine eeggn dne hieLnrnci uz .teartestn