1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Bei Rotlicht in die Kreuzung eingefahren

Kostenpflichtiger Inhalt: Jülich : Bei Rotlicht in die Kreuzung eingefahren

Eine schwer verletzte Autofahrerin und ein geschätzter Sachschaden in Höhe von etwa 7000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am späten Mittwochvormittag auf der „Kirchberger Kreuzung” ereignet hat.

aLtu ebheicziiPlort stsuem dei Faur canh liärctzthnoer vsgrotgrEesrun itm mniee eansutwRtgegn ruz ärtstiaeonn gnhunldaBe ni ein hsunaneaKkr tfingeieeelr wderen. egenG .1101 hrU ruefbh nei 95 Jarhe ltera nMan usa nlzrkeeE mit ieenm riponreKlrtstnae eid B 56 onv lhüiJc ni hrtatnFgucihr .nDüre Die maAllegenpa ni Höeh dre L 241 teegzi nahc bgAaenn von gnZeeu ürf nhi htRlto.ci Deiess iemcsashtte re dun re etisß im usbnKehzcrgeueri tim edm gnaWe renei r6ie-ghjnä6 üJlnerihci usznmma,e ied auf rde ßLrsandate onv Kgehbrric ni hncRgiut üichlJ ueersgntw .wra Bei dme nmsemsuaoßZt der edbine eFazegruh ruwed eid eJr-6äg6ih in himre Pwk .ekteglnmiem rZu eunttgR und urenBgg edr sPnore esunmst crhud ewefkeuertrFähr sda Dcha udn edi Farhrtrüe dse lttao nitegedbshäc usoAt ennttebgra nerw.de ucAh erd unHd erd ezl,tVrente edr hcis zmu ielnltpzkatnUfu imt mi Fuzrgeha ebadnf, sumest in cerizhrltietä aulnBgehdn hctgerab .rdewen hnWädre dsa ahzegFru esd rfehlUrvernulscaas eihrfrteab ,ilebb mtssue rde kPw udchr eni hnhpecneepemtnsubrlA rntaprtaeoritsb rndee.w rhDuc eid uehrewerF cüiJhl drewu eid ahFnarhb nvo eestgtneunear sftefoienbsertB tn.rgeieig