1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Bei Auffahrunfall verletzt

Jülich : Bei Auffahrunfall verletzt

Eine Schwer-, eine Leichtverletzte und drei beschädigte Fahrzeuge sind das Ergebnis eines Auffahrunfalls auf der Großen Rurstraße. Der Sachschaden wird auf 7800 Euro geschätzt.

inEe 49 arJhe tael aruF asu hciJül fhbure ma naisgDte engeg 15.40 rUh eid roGeß Rrrßsauet onv lAndveehon ni iRcunght e.mttttiSda Ihr ltgfoe enie gr0Jeih-ä2 sua ciülhJ tmi hmeri kP.w Asl dei J4irä9-geh ikreebvrdntgseh ntehanal ,umtses ufhr ide äJi0ehg2-r uacuD.rhf nde nAostß gieert eis hanc cethrs gnege ine sogrnußegdämn ertepksga euzFagrh und bdcsätgeeih e.eidss iBe dem lpAuarlf tlevezrnet shic idebe nFnriea.rhne endähWr ied gJi9-h4erä ads sanekKranuh nach tenulaarbm hugnadnleB aesesvrnl o,nenkt lbbei ied -0eihrägJ2 tord tn.ästioar eiD bdneie gnlawnfUeal narwe nhtci erhm fartihreeb udn ustmnes hespbalgcpet edewr.n