1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Begeistert von der Jülicher Geschichte

Jülich : Begeistert von der Jülicher Geschichte

Jülich besitzt als historische Festungsstadt eine eindrucksvolle Geschichte, für die sich nicht nur historisch interessierte Einwohner der Stadt begeistern. Ein besonders großes Interesse an der Geschichte Jülichs zeigt auch die 27-jährige Kölnerin Chantal Kröber. Schon seit längerem ist sie Vorstandsmitglied der Joseph-Kuhl-Gesellschaft Jülich und des Freundekreis Stadtarchiv Jülich und hat sich dort sehr eingehend mit der Vergangenheit der Stadt beschäftigt.

herändW srieh tshurssmmLuaeitd na dre rtiiUenävst zu önKl - dei nehegdane erierhnL tsutidere ied ärecFh ,ctcsheheiG Chmeie und Ikfoimatrn - sit sei eib erd hcSue nhac nmeheT üfr rih aasxaStetmen auf die tsaeeiesrnnt hciGechste der Sattd n„.oßegeesinMt atoeorrtkvD orPf. Dr. tünerG eBrs ath mchi uaf die htcheeGcsi red ttSad grh.tbace Die rehüciJl shctiGcehe ctamh rmi roegß du,reFe” titeehrcb rb.öKer Zudme sei zur erVnies- dun zoiscgShleaiehct erd dStta nhco ecrth inegw fua crsmihepei Wesie eufbaiagterte ed,ownr os ssad sich ied nrönKiel uas ieedsm rduenG nsocsslnthee hb,ea eein sDtseitraino zu mdeies aheTm zu rnsves.fae sDa iengErbs eesdis sethlsEnuscs kann hcis shnee .aselns itM edr itsrteoiansD gsesranhetlfeg„Vucl in teediishtcnknläs trnteuSruk. Die nsheecrhii dttKserias lüihJc und heri rieneVe mi 19. aunh”,rrhtJde ide mit emd tdikPraä gmaan ucm aldeu ieteezashcgun dwrneo ,its aglnge se ntaalCh eKörrb ruz noDirtko zmu r.epeoronmvi iDesne Tltei rfad edi löKnerin erangt, lboads rhei iebtrA iftöthfelcevrn eronwd t.is e„iD eraobkritotD bcerettath die heGcecthsi edr ttaSd in enime ruZeaitm ovn eMtit sde 1.8 stJuhrnarehd sib uzm etsrne lWtirkeeg ndu tsehtbcäfgi cshi iptxeliz imt rde nwcngEuitkl esd ewrinesn,sseV”e elrtrutäe eid rerb.öK tuhcersUtn erwdne vno ihr lihazcehre erieVe,n unert neraedm die itiroä-MegLl La„ ainanc”s,feeiB edi r-ereaeuFmrigoL heahi„tWr nud igEniiekt zu edn nebsie nneeiiretgv r,edürn”B edr relchüiJ hzc-tneüeirneSV udn rde uneenreF-Vari zu h.ülJic