1. Lokales
  2. Jülich

Titz: Baugrundstücke „gehen gut”

Titz : Baugrundstücke „gehen gut”

Im Baugebiet „Kölner Straße” brummt es. Die mit der Vermarktung von der Gemeinde Titz beauftragte Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Strukturförderung (GWS) meldet, dass im zweiten Quartal dieses Jahres mehr Grundstücke verkauft wurden als im gesamten Jahr 2004.

rtesrierümegB oefJs rNüeß etufr ishc: De„i SWG ath resh lgiefhrrcoe cünusrdtkeG im nreNod bis ihn achn ssdlrfüDeo g.enetabon Am fAngna uerwd der tafgcsaauherN sau eehRin dre Ttzrei eetbrta.bgaie Nnu nkomme Brehrneua trtvrekäs uas emd d”naUl.m obemlPer gibt se ashgtcneis der nnemdelha oKtjrnkunu tim erd untrVrgkame onv neäeb.herwefcGl lcErhefuri tis, sdas nie rteitrd ktpurSamer ab 0062 sda gaeabotnWner atienswue olls.