1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Bauern machen kräftig Power

Jülich : Bauern machen kräftig Power

Dass die Landwirte der Region angesichts der Probleme mit der Zuckermarktordnung nicht starr wie Kaninchen vor der Schlange hocken, ist selbstverständlich.

lläftgiiVe dins eid ehnmngeu,Bü ncha edm dnenreodh sAu für dei horrtf”„cBtu Zürebkecur dne nrBuae eandre ngBtsfeugeiärtlde uz iecens,lerßh ied ine vsaimsse trebnSe von tenBriebe dun rtplzvssaeulbritteA vre.riehnnd aCberUrotneadasg-LtgDdne seofJ itrWz tieetl ma ttoMchiw mi Rahenm edr Pszesenfknroree mzu maheT umnuhigimmrctesesnSwtzl ühJlci ,imt asds eeni eneu sltGselfceha dgeügrtne wonred is.t Sie hießt Nue-wPa„rort HGmb & oC. K.”G 99 Meieirtlgd eds ashngeMiirnsnc ledRahinn Wets, der emsigntas udrn 500 gierlidMte zä,lht heanb eieds unee sGlheclteafs eteggn,üdr tleiet ührcsästfhGrfee rAnedsa ergDin afu fagAren ärnnedegz mt.i Diergn nrufiegt auhc sal Gcüeftehrfässrh vno ue„-PtwrNao”r. Es solnel ierd Beetmesskraawirkof gutbea ndrewe - in lcJih,ü ihnLcni ndu lBasreewi.e