Güsten: Autofahrerin übersieht Roller: Mann schwer verletzt

Güsten: Autofahrerin übersieht Roller: Mann schwer verletzt

Am Freitag ist in Güsten bei einem Verkehrsunfall eine Person schwer verletzt worden. Eine 28-jährige Pkw-Fahrerin aus Rödingen war gegen 12.15 Uhr auf der Welldorfer Straße in Richtung Höllen unterwegs.

Vor ihr fuhr in dieselbe Richtung eine landwirtschaftliche Zugmaschine. Als sie dann in die Johannesstraße einbiegen wollte, übersah sie einen ihr entgegenkommenden 51-jährigen Rollerfahrer aus Bergheim. Es kam zur Kollision.

Der Rollerfahrer stürzte so schwer, dass er nach notärztlicher Erstversorgung ins Krankenhaus transportiert werden musste. Für die Zeit der Rettungsmaßnahmen und die Unfallaufnahme war die Kreuzung Welldorfer Straße/Johannisstraße gesperrt.

(ma.ho)
Mehr von Aachener Nachrichten