Jülich/Inden: Ausweise aus Indener Rathaus-Tresor geklaut

Jülich/Inden: Ausweise aus Indener Rathaus-Tresor geklaut

In der Nacht auf Freitag sind Einbrecher in das Rathaus in Inden und in den Kulturbahnhof Jülich eingestiegen. An einem Tatort konnte der Kriminaldauerdienst Spuren sichern.

In Inden stahlen die Täter, nachdem sie eine Fensterscheibe eingeschlagen hatten, aus einem Tresor Blankovordrucke für verschiedene Ausweisdokumente. Der Schaden wird mit etwa 3000 Euro beziffert.

In Jülich überkletterten Gauner eine etwa zwei Meter hohe Zaunanlage und hebelten mehrere Türen des Kulturbahnhofs auf. Aus zwei Metallschränken nahmen sie Spielekonsolen an sich. Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich mit der Einsatzleitstelle unter Tel. 02421/949-2425 in Verbindung zu setzen.

Mehr von Aachener Nachrichten