1. Lokales
  2. Jülich

Aldenhovener Schuleinzugsbereiche bleiben unverändert

Kostenpflichtiger Inhalt: Rat sieht noch keinen Handlungsbedarf : Aldenhovener Schuleinzugsbereiche bleiben unverändert

Die Entscheidung über neue Schuleinzugsbereiche bzw. die Beibehaltung der geltenden Regelung stellte der Aldenhovener Gemeinderat nun einstimmig zurück, da in den Fraktionen noch Rücksprachebedarf herrscht.

aD ieen lmchöeig gnlgeereNuu tesr zmu urhcajhSl 102220/ etgel, b eheset keni drneneidgr gra,ldsHanunfbde eebegntüdr iDnziotsdsakUFenvrr-toerC Grego pparK edi uVaeggtr.n

nlaEelfsb eorvnbeshc aht rde aRt ied dsgeuEncinth reüb enie egöchlmi aentrkmrugV red hclneegbwrei hcBelufanä an erd eseidgsaH ni fr,direoSs ide vno erd deeGeimn hrse sgüintg ewoerrbn wnored sdni. roV irnee cgssehsnsusflaBu soll lsa tiAeevrtlan ieen egusuAnwis sla tiGbee frü werigeKneble und teubgNeiebua gdltetsrael erwd.ne slA tdteri Oipton gtrüeebl erd tRa ufa gnerunAg vno Wnoggfal melsK ,(D)UC asd Alaer ma puasCm deAnhevlon itm einnes herctiehiHgFn-m als läeeeRervfcsh rüf eeebbrrweteebiG rloue.nahvzt