1. Lokales
  2. Jülich

Aldenhoven: Aldenhovener Rettungsschwimmer mischen im Bezirk vorne mit

Kostenpflichtiger Inhalt: Aldenhoven : Aldenhovener Rettungsschwimmer mischen im Bezirk vorne mit

Auch bei den Bezirksmeisterschaften im Rettungsschwimmen des Kreises Düren war die Ortsgruppe Aldenhoven wieder mit vielen motivierten Schwimmerinnen und Schwimmern vertreten. Ende Februar traten 34 Aldenhovener Rettungssportler im Alter von 7 bis 55 Jahren in Einzel- und Mannschaftswettkämpfen an.

In nde eehrndvencesi ipizlneDsin — eiw emd dnin,iecemmhswriHns der obkemeiinrnt bueRgunstügtn ored dme rSpue feLi vSaer — änrpmkteef dei ohvdnnlrAeee ehachlerzi lnMld.aeei aeDib renaw itchn unr rKaft dnu lcienStklhig,e donsenr uahc hcTnkei dun kGceshci im nUgmga itm den uetttRlintgmnse gterfa.g Die uesrgrptOp onhndAlvee tfure csih üerb ied cewhgrdu oeregnnrrvadhe nirnlgzePaeu,t rebdeonseisn brüe taclhma l,oGd cshesmla ibSrle udn iredlma nBzreo in ned Erwu.ngeitenenlz

eDi nsathcnMefan tbüueregnez elmltsaa mit surnndeeehagar ensLigenut und saemcnwhm gtsnmeias chsse rtees Pältez in nde eskralltsAnse ,0m1 /,m1134 56/,m11 onfef ,w eonff m und m710 hsr.uea uemZd nttzune ied Sratter ba der lArkealtsses 12 dei nikses,Btceetimezhsfarr mu sich üfr die eartinssLmeestnfceahd ma /2221.. iMa in sWele uz fi.lnzequeirai tDor rdewen dei tenseb -rlieEaeznrtst dun feahanscMnnt mu ied eemdattiLnitsrlsee udn eid aiQanfulitiok üfr eid tenecuhDs rsaeMticthensfe äfpk.nem rDe Vnerei oftfh uach 0,216 nnad nhocs uzm rtieven lMa in ,loegF tim niere teilogneaD die rpOugretps fua Beesbduenen teerrvten zu .öknenn