1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Aldenhoven/Pattern hofft auf Erfolgserlebnis gegen Koslar

Kostenpflichtiger Inhalt: Jülich : Aldenhoven/Pattern hofft auf Erfolgserlebnis gegen Koslar

Bereits am heutigen Freitagabend eröffnet die Reserve des FC Rurdorf den neuerlichen Spieltag. Ab 19 Uhr erwartet der FCR mit den „Zehnern“ den Spitzenreiter aus Jülich. Eine Partie, die sicherlich Brisanz hat. Denn fünf Spieler der „Zehner“ spielten bis vor zwei Jahren noch beim FCR. Der wird sich sicherlich anstrengen, den Gästen das Leben so schwer wie möglich zu machen.

asDs dei stäeG ekarlr oritvFa gneeg nde .13 rde eeTlalb ,dsin hstet ßaure er.agF Aiefgtesru SwehrißW-acz iztT aht sihc itm ianTrre Roanred hreiSffc hbires hbeahicclt heegc.sagln mA tanSgno its Tizt beGragtes nud tterwear neßiGüW-r n-eGdrftleüsoWl I.I Eein st,fhancnaM eid amn ctnhi stäecnzrhuten fdra und dei remmi für ieen ngrbÜaheusrc — iehse nde eetlntz 3egi:-6S ggeen henGveci — gtu sit.

Shcreta uewztnsea

saD ma eentlzt giplaeSt “ertsefta„b ieevcnhG wrid ellsa araenedstn,z nun uz auHse egegn huauentraKs eid Shacter euants.uwzze nnadthoertlve/APen tmmok chni,t iwe vno ned Fsna hfeot,fr in rth.Fa eDi tarernwe nnu lsaglnidre eeggn sKlrao eni lreEegifslsborn, aws lichrhcesi hrwsce geeng edn taeiTnenzwbelel zu rsaneleerii si.t Der rcsheMre VS nieetßg hectHemri, eötchm dseise tmi imene iSge geegn edn VSS egrrnziKö rnken.ö

reD hsectaff tztje den restne esioa,nsigS ähftr dsabelh swessuletbstb umz .VS ildeecSnh tolels ngalmas ni Fahtr omem.kn Mti nru enmie eSgi kann nam ichnt eiurnfzde esi.n etzJt tah ihcs biKgrcerh gladnme.eet erD oVeerztlt äwre o,hfr ewnn re eien unePugniltekt rnzeieel dr.eüw

er/TzhciotB its lrerka tavoirF im ipSle negge slShluccsith chetpOkaahrnee/r.tJ eDi tcMnnsafha ovn nrTiera Klale foefSstl sit seirbh rde zieineg etreerrtV red ,gaiL erd conh iennek gSei erinfanhe otknne. Aebr dnraa dtüerf cihs snescghtia dre tnejzieg tPlhifc auch nsihtc dnn.eär