1. Lokales
  2. Jülich

Alte Stadthalle: Abrissarbeiten in vollem Gang

Alte Stadthalle : Abrissarbeiten in vollem Gang

Die alte Jülicher Stadthalle wird schon bald nicht mehr zu sehen sein, denn die Abrissarbeiten sind in vollem Gange. Der Bau eines neuen Wohnquartiers für Senioren soll dafür spätestens nach Ostern beginnen.

Dei itrAnebe ma enenu qirrWunhetao üfr eerätl hnMcnese na red rdeeoDfsslür tSßrea rineethsc ron.va

troevIns uoalR löePrh, esdnes tneUemnhern ottProcer GbHm sad itrraueQ eianrileser l,wil egth oanvd usa, sads dre sribAs von tldeaSlaht ndu bnaatrecrbeh eSulch cnho bis tMtie ored ednE rMäz neaanrud i.rwd

ienE iFaafcrmh asu ibersegnH hta hcsi wtase änlreg las negltap vistinne mu die nsofndtofrgsehguacSt hranlnebi rde uGäebed ümgkrmeet.

iDe tieAbnre für end eaNuub lnleos andn pnsätesset hanc etOnrs eninngb.e pntlegnaiE tsi talu Pheröl neei tBiuaez von 41 .Metonan