Barmen: 3. Astromarathon im Science College Overbach

Barmen: 3. Astromarathon im Science College Overbach

Das Science College Overbach in Jülich lädt zum 3. Overbacher Astromarathon mit Vortragsabend, spannenden Mitmach-Experimenten für die ganze Familie, einer Fortbildungsveranstaltung für PädagogenInnen zur „Astronomie in der Schule“ und Sternenbeobachtung ein.

Der Astromarathon findet statt Freitag, 28. Oktober, ab 10 Uhr bis Mitternacht, im Science College Overbach, Franz-von-Sales-Str. 16, 52428 Jülich-Barmen.

Ein besonderes Ereignis ist der Vortrags- und Diskussionsabend zum Thema „Von Sternen und Schwarzen Löchern“ mit Dr. Silke Britzen vom Max-Planck-Institut für Radioastronomie in Bonn, der um 19.30 Uhr beginnt. Die Astronomin und Künstlerin berichtet anhand von aktuellen Forschungsergebnissen über die Möglichkeiten, durch Beobachtungen das dunkle Phänomen „Schwarzes Loch“ zu enträtseln.

Zu sehen ist im Science College die Ausstellung „Dialog der Sterne II“. Dank neuer technischen Ausrüstung können im AstroLab auch Himmelskörper fotografiert werden. Experten und Hobby-Astronomen demonstrieren die Technik.

Wer ein Teleskop, Fernrohr oder einfaches Fernglas zu Hause hat, sollte es mitbringen: Die Mitglieder des AstroClubs helfen bei Handhabung und Justierung. Ein „Astro-Imbiss“ versteht sich von selbst, denn die Nacht ist lang! Der Eintritt ist frei.

Mehr von Aachener Nachrichten