1. Lokales
  2. Jülich

11. Europafest des MGJ im Zeichen Kroatiens

11. Europafest des MGJ : Im Zeichen Kroatiens

Als Schulgemeinde einer zertifizierten Europaschule suchen Schülerinnen, Eltern und Lehrerkollegium traditionell ein europäisches Land aus, das dann beim „Europafest“ im Vordergrund steht. Für das 11. Europafest ist die Wahl des MGJ auf Kroatien gefallen. Die Farben des Balkanstaates werden auf dem Schulgelände ebenso präsent sein wie landestypische Speisen und Angebote, die von einer großen Zahl engagierter Menschen aus der MGJ-Familie vorbereitet wurden.

Alle ,Buhceers bo goßr odre nikle udn von ahn dun renf idns cirehlhz angl,deenie am agsatS,m .14 eem,rtbSep ovn 21 bis 81 Urh ein ßegosr eFts uz fienr.e

ieW in jdmee haJr wnered nnbee edr ktanhrocesi chKeü hauc etiltndrileao cedtsheu rhectGei udn ien rosegß urefbftotTen e.tonnbaeg Soilhretpc iekvnAttiät tbig es taew eib edr rec-AcrneoSa edr atdSt i,clüJh edi 0281 afu dem usEapeftro rieemreP rieefte ndu nnu üfr ien chruiSretuln enuzttg rewnde osl.l ,Hgrbfpuü lectrseraptuKro dun nlcnlwooBla melHut terRetsug oeslnl edi inlneek cresBuhe ternbgiese.

iuakscshiMl letsnle chis edi nceungeslehi esenblmEs mi nkalevo ndu itntnsueeralmn eihceBr ebnose rov iwe der hFeorucnra anRHCa„“O imt nemeaghlei und ualknleet ilnrnüSeehnc rvo. Dei nPdbrayta „rouory“tFF wseoi die olärehlavsemni„bier“ uas hbHaacm rreihebnce edn ishsaciknlemu egReni fua red pnueHhabtü fua emd .lScofhhu

teSi vleine hrnJae nftfeer scih eid aelniegemh nSeünrehicnl dPnoeaggä am leamloegiEnphinlva afu edm So.hfulch Gold- ndu ilSenbnialrjbunire neredw ma Niatcagmht .reghte nEi eeiretrw etHönphku its ide aesimeemgn sglusAuenlt von elhnrceSünin sde GMJ dnu rde rncaluPrethes aL aVll ni anolcBear im hnRaem eiesn von dre UE gneetferörd orEtsuas.sPm+r-ekj ierHieb dnis eielahrhcz opxnEeat umz heamT sKtun„ dnu leeululktrs rbeE – aelr ndu agtd“il,i edi ma gtFates duternek nweedr kö.nenn

uAhc an nde aKml-i und hUseltmutwzc wuerd dhtegc:a mI amheRn dse ulnhnrcneeist osMtto JG„M orf tFu“eru olsl inSimen dre kghwtheeanigidettialeNch afu Eirshncggwreie zteecvitrh erdewn.