1. Lokales
  2. Jülich

Inden: 10.000 Besucher bei Eröffnung des Indemanns

Inden : 10.000 Besucher bei Eröffnung des Indemanns

Tausende Menschen haben am Wochenende den Indemann auf der Goltsteinkuppe in Inden/Altdorf besucht. „Veranstalter und Polizei schätzen, dass sich an beiden Veranstaltungstagen rund 10000 Besucher auf der Goltsteinkuppe tummelten. So was hat man selten erlebt”, sagte der Indener Bürgermeister Ulrich Schuster am Ende des Feiermarathons.

36 eMert gtar die uahonrkosttiStlkn imt red vnnoiitenav Ltnktiehehucc in dne milH.em iEn tewlenrWdu eiw red Kolsso vno hdsRoo olelts wrza hcnit cheasgffne enrwed, o„hwl erba lols ned rIddnlenäen itm red ekLandmar eni aDkmenl fhgscenaef reden”w, etotbne chuteSrs ni seneir fgneerönrfeursE.Dd„ nIendamn tltlse nei moylbS üfr edi eungendrVrä nud edn lnurterkwatdSu ni der ongRie ar.d iMt neimes essngcuetaekrt mAr tiwes er ienen Wge ni eid uk,f”utnZ rtleekrä enkH soVs, esüfcterrhähfsG der nEeoeualgri eAr.ntug Das entilneeluoirm ojtPegan-rueEoliker nmIenand o„lsl edi pitoelnuGeptsk uz eeimn epalc ot eb h”na,mec so Vso.s