1. Lokales
  2. Heinsberg

Im Kreuzungsbereich: Zwei Autofahrer bei Unfall in Erkelenz verletzt

Im Kreuzungsbereich : Zwei Autofahrer bei Unfall in Erkelenz verletzt

Bei einem Unfall im Erkelenzer Ortsteil Schwanenberg sind am Montag zwei Menschen verletzt worden. Eine von ihnen musste mit schweren Verletzungen stationär im Krankenhaus aufgenommen werden.

Wie die Polizei berichtet, ereignete sich der Unfall gegen 6.20 Uhr an der Kreuzung L19/L202. Ein 35-jähriger Mann aus Mönchengladbach fuhr mit seinem Auto aus Hoven kommen und wollte weiter in Richtung Schwanenberg fahren. Er fuhr in den Kreuzungsbereich ein und übersah nach ersten Erkenntnissen den Wagen einer 31-jährigen Frau aus Erkelenz, die aus Erkelenz kommend in Richtung Gerderath unterwegs war.

Durch den Aufprall wurden der 35-Jährige leicht und die 31-Jährige schwer verletzt. Sie wurden mit Rettungswagen zum Krankenhaus gebracht und dort behandelt.

Für die Dauer der Unfallaufnahme musste der Kreuzungsbereich kurzzeitig komplett für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden.

(red/pol)