Erkelenz-Lövenich: Zusammenstoß: Zwei Menschen schwer verletzt

Erkelenz-Lövenich: Zusammenstoß: Zwei Menschen schwer verletzt

Bei einem Unfall wurden am Dienstagabend drei Menschen verletzt, davon zwei schwer. Zwei Autos waren auf der Straße In Lövenich frontal zusammengestoßen.

Eine 18-Jährige aus Erkelenz war gegen 18,40 Uhr auf der Straße In Lövenich unterwegs, als ein Auto vor ihr hinter einem haltenden Wagen anhielt. Sie scherte aus, um an dem Auto vorbeizufahren, und stieß so mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen.

Beide Fahrer wurden bei dem Zusammenstoß schwer verletzt und mussten mit Rettungswagen zur Behandlung in Krankenhäuser in Erkelenz und Linnich gebracht werden. Der Beifahrer der 18-Jährigen wurde leicht verletzt.

(red/pol)